RUFEN SIE UNS JETZT AN:


SPANIEN

Während vor allem in den Dörfern im Hinterland das Leben einen eher beschaulichen Gang geht, pulsiert es in Barcelona um so mehr - tags wie nachts. Neben einem schier unüberschaubaren kulturellen Angebot mit einer Vielzahl an Museen und Konzerthäusern bietet die Metropole auch ein abwechslungsreiches Nachtleben. Besucher wie Einheimische flanieren über die Ramblas: breite Boulevards im Herzen der Stadt, gesäumt von Cafés und Kneipen, bunten Marktständen und verführerischen Schaufenstern.


ZYPERN

Das fruchtbare waldreiche Zypern war schon in der Antike berühmt für seinen hervorragenden Wein und das hochwertige Olivenöl. Auch den Eigenbedarf an Getreide deckten zypriotische Bauern problemlos selbst. Angesichts des offensichtlichen Reichtums - plus umwerfender landschaftlicher Schönheit - ist es nicht verwunderlich, dass die Mittelmeerinsel Begehrlichkeiten weckte. Im Laufe der Jahrhunderte erduldete die Insel zahlreiche fremde Herrscher: Osmanen und Byzantiner, Griechen und Römer, christliche Kreuzfahrer und persische Eroberer, selbst Inder gingen an ihrer Küste an Land.


ITALIEN

Italiener sind gesellige Menschen. Plätze, Cafés, Theater sind Treffpunkte für alle. Urlaubsgäste werden von der italienischen Lebensart gern mitgerissen. Temperament und Lebensfreude, Stilgefühl und Selbstbewusstsein strahlen die Bewohner des stiefelförmigen Landes aus. Wichtigstes gesellschaftliches Bindeglied ist ein großes Netzwerk aus Freunden und guten Bekannten, dessen Zentrum aber nach wie vor von der Familie gebildet wird.


GRIECHENLAND-FESTLAND

Griechenland gilt als die Wiege der europäischen Kultur - und auch heute noch begegnet man vor allem auf dem Peloponnes den Zeugnissen verschiedener, längst vergangener Kulturen auf Schritt und Tritt. Eine Reise über die Halbinsel, die durch den Kanal von Korinth zu einer künstlichen Insel wurde, bietet die einzigartige Möglichkeit, Relikte aus den verschiedensten Epochen der europäischen Geschichte praktisch nebeneinander zu erleben.


GRIECHISCHE INSELN

Griechenland und seine Inseln sind reich an Schönheit und Vielfalt: Eine traumhafte Landschaft, hohe Berge, paradiesische Strände und die Zeugnisse einer 4.000-jährigen Kultur sind überall zu finden. Das geschichtsträchtige Land lässt jedes Urlauberherz höher schlagen.


BALEAREN

Phönizier, Römer, Mauren, dazu Piraten und Räuber jedweder Couleur - die Liste der fremden Völker, die Ibiza im Laufe der Jahrhunderte heimsuchten ist lang. Sie alle waren fasziniert von der abwechslungsreichen Landschaft, der natürlichen Schönheit und der strategischen Lage der Baleareninsel. Die Ost- und Südküste ist heute zumindest in den Sommermonaten fest in der Hand von Urlaubern aus ganz Europa. Ruhesuchende, Nachtschwärmer, Badenixen und Sonnenanbeter tummeln sich in den feinsandigen Buchten zwischen Cala de Sant Vincent und Eivissa.


KANAREN

Kühl im Norden, sonnenreich im Süden: Teneriffa ist eine Insel mit einem gigantischen Vulkan mitten im Atlantischen Ozean und mit einem breitgefächerten Angebot - hier fühlen sich Groß und Klein wohl. Bekannt ist Teneriffa für sein aktives Vulkanmassiv im Zentrum der Insel: Der Pico del Teide misst etwa 3.720 Meter und ist somit gleichzeitig der höchste Berg der Insel.


TÜRKEI

Die meisten Urlauber kommen zum Baden im Sommer an die Türkische Riviera. Die Küste zieht sich über rund 250 Kilometer und ist für viele eines der schönsten Ferienziele am Mittelmeer. Hier findet man touristische Städte ebenso wie viele Denkmäler. Das Ferienparadies mit verträumten Buchten, Kieferwäldern und Orangen- und Zitronenplantagen gehört zu den schönsten Orten des Landes.   Zerklüftete Steilküste, den Ausläufern des Taurus-Gebirges sei Dank, lange feinsandige, ausgesprochen familienfreundliche Badestrände und einsame kleine Buchten - die Türkische Riviera präsentiert sich ihren vielen Besuchern ausgesprochen vielseitig und abwechslungsreich. Aus dem türkisblauen Meer, dem die Region ihren Beinamen "Türkis-Küste" verdankt, ragen kleine Inselchen empor und am Horizont bestimmen die Gipfel des Taurus das Bild, das von antiken Säulen und Mauerresten malerisch komplettiert wird.  


KROATIEN




ÖFFNUNGSZEITEN

Büro:

Montag bis Freitag:
9:00 bis 18:00

Samstag:
9:00 bis 13:00

 

Online:

24/7

KONTAKT

ReisebüroMoser.
Mein Urlaubspartner weltweit!
info[at]OnlineUrlaub.at
Leopoldauer Strasse 9
2201 Gerasdorf
Österreich